11. Nov. 2021

Sankt Martin im Schwerter Wald

Am Freitag den 12.11.2021 zogen die Kinder, Eltern und Erzieher des Kindergartens Schwerter Wald am späten Nachmittag mit ihren Laternen los, in den Schwerter Wald.

Der Weg und das Waldsofa, ein Stockkreis zum Sitzen, war mit Lichterketten und Windlichtern geschmückt.


Das Waldsofa wurde dann zur Bühne. Die Vorschulkinder führten die

Martinsgeschichte mit Klangeffekten und einem Rollenspiel vor.


Mit Gesang und Laternen ging es danach zurück zum Kindergarten,

wo es Stutenkerle und Punsch zum gemeinsamen Ausklang des Abends gab.